Neun Schülerinnen und Schüler des HGW verbrachten eine erlebnisreiche Woche in Edinburgh. Begleitet von Frau Meister und Herrn Lohr schnupperte die Gruppe in das schottische Schulsystem, das z.B. uns unbekannte Fächer wie ‚Modern Studies‘ enthält. Die ziemlich neue Schule beeindruckte alle. Die Austauschpartner und ihre Familien nahmen ihre bayerischen Gäste herzlich auf und trugen zu dem sehr positiven Eindruck bei.
Schottische Sehenswürdigkeiten und Kultur lernte man kennen bei Ausflügen nach St. Andrews, Stirling Castle, zum Wallace Monument, einem Rundgang durch Edinburgh und einem schottischen Tanzabend (‚Ceilidh‘). Die Abschiedsparty fand im ältesten Pub Edinburghs statt, in dem es sich die Schülerinnen und Schüler nicht nehmen ließen, auf der Bowlingbahn einen bayerisch-schottischen Wettkampf zu veranstalten.

 

  • DSC07421 (Mittel)
  • DSC07523 (Mittel)
  • DSC07570 (Mittel)
  • DSC07352 (Mittel)
  • DSC07415 (Mittel)
  • DSC07303 (Mittel)
  • DSC07339 (Mittel)
  • DSC07561 (Mittel)
  • DSC07389 (Mittel)
  • DSC07560 (Mittel)
  • DSC07598 (Mittel)
  • DSC07312 (Mittel)