Aktuelle Speisekarte:

HGW_KW08

Information zu Allergenen:  

Allergene

 

Neuregelung des Mensabetriebs ab 07.01.2020:

  • Montags, dienstags und donnerstags gibt es – wie bisher – in der Zeit von 12.20 Uhr bis 13.45 Uhr in der Mensa warmes Essen.
  • Für je zwei Hauptgerichte sind Essensmarken notwendig.
  • Für das Schnellgericht (z. B. Pizzaecke) ist keine Essensmarke notwendig.
  • Die Speisekarte wird im Voraus für jeweils eine Woche im Pausenverkaufs­raum, auf dem Infoscreen und auf der Schulhomepage be­kannt gegeben.
  • Eine Essensmarke muss für den jeweiligen Tag zwischen 7.45 Uhr und 9.45 Uhr im Pausenverkaufsraum erworben werden.
  • Es gibt keinen Vorverkauf für zukünftige Tage.
  • Das Geld für die Essensmarken wird nicht rückerstattet, auch wenn kurzfris­tig Unterrichtsstunden ausfallen oder vorgezogen werden.
  • Bei Verlust gibt es keinen Ersatz.

 

Öffnungszeiten des Pausenverkaufs:

Montag :   8 Uhr – 12 Uhr

Dienstag :  8 Uhr – 12 Uhr

Mittwoch:  8 Uhr – 14 Uhr + warmes Mittagsgericht ab 12:20 Uhr

Donnerstag: 8 Uhr – 12 Uhr

Freitag. 8 Uhr – 12 Uhr

und Öffnungszeiten der Mensa (ab 12.09.2019):

Montag: 12 Uhr – 14 Uhr

Dienstag:  12 Uhr – 14 Uhr

Mittwoch: geschlossen!

Donnerstag: 12 Uhr – 14 Uhr

2015_2016_Mensa_Frische_Infoscreenx

Allergene

Betreiber
Frau Karin Gschlößl,  Inhaberin von Schlosshof Wolnzach anno 1743
Schlosshof 12
85283 Wolnzach
Telefon: 08442 / 962606 -0
Telefax: 08442 / 962606 -9
E-Mail: info(at)schlosshof-wolnzach.de

 

Verhalten in der Mensa
Die Mensa ist für diejenigen Schülerinnen und Schüler reserviert, die dort ein Essen kaufen.
Selbstverständlich ist: Jeder räumt selbst sein Geschirr und das Tablett in einen der Geschirrwagen. Klar ist: Wer Geschirr, Besteck und Tablett aus der Mensa in den Altbau oder den Pausenhof mitnimmt, der bringt es nach dem Essen umgehend zurück in die Mensa. Logisch ist: Wer gegessen hat, soll möglichst bald seinen Platz räumen – besonders dann, wenn die Mensa sehr voll ist.
Die ausführliche Mensa-Ordnung hängt links vor dem Eingang zur Mensa.

Der Pausenverkauf
… findet in den Räumlichkeiten im Bereich der Pausenhalle statt.
… ist von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet (außer Mittwochs: 9.30 Uhr – 14.00 Uhr)

Bitte beachten Sie folgende Sachlage:

Personalentscheidungen bezüglich Mensa und Pausenverkauft trifft allein der Caterer. Die Schulleitung des Hallertau-Gymnasiums ist in derartige Überlegungen nicht eingebunden. Für Fragen und Anregungen, die die Mensa (Küche) und den Pausenverkauf betreffen, ist der primäre Ansprechpartner jeweils der Betreiber. Die Schulleitung würde es aber dennoch begrüßen, wenn sie in Kopie über diesbezügliche Kontaktaufnahmen informiert werden würde.